Agenda Angebote Was tun bei Texte & Berichte Über uns Downloads Links  

Suppen-Zmittag

Suppe.jpg

Sie sind einmal im Monat zum Suppen-Zmittag eingeladen. Der Erlös ist für das Projekt «Wir glauben an fairen Handel. Gemeinsam setzen wir Zeichen für Arbeit, Würde und Gerechtigkeit» von Mission 21. Jeweils 11.30–13.00 Uhr im Pavillon Wehntalerstrasse 124.

Die Daten 2017 in der Übersicht

Suppen-Zmittag
01.11.2017 um 11:30 Uhr
Pavillon, Wehntalerstrasse 124, Heidi Bachmann Details
Suppen-Zmittag
29.11.2017 um 11:30 Uhr
Pavillon, Wehntalerstrasse 124, Heidi Bachmann Details

Infos aus dem Suppentopf

Seit fünf Jahren unterstützen wir mit dem Erlös des zehnmal jährlich in unserer Kirchgemeinde stattfindenden Suppenzmittags ein Projekt in Simbawe: «Jugendliche geben sich eine Zukunft», das vom HEKS betreut wird.

Nun haben wir ein neues Projekt der mission 21 für eine Patenschaft über längere Zeit ausgesucht. Es heisst «Fairer Handel mit Handwerksprodukten». Dabei geht es darum, die Lebensgrundlagen der ländlichen Bevölkerung auf der Insel Borneo zu sichern. Die Einwohner sollen durch ihr traditionelles Handwerk ein angemessenes Einkommen erwirtschaften können. Zur langfristigen Sicherung ihrer Einkommensquelle passen sie ihre Produkte unter Anleitung erfahrener Experten/innen der mission 21 den wechselnden Ansprüchen des Marktes an. Zwar können die meisten Familien auf dem Land vom eigenen Erlös ihres Bodens leben, aber viele haben kaum das Geld, ihren Kindern einen Schulbesuch zu ermöglichen. Hierzu müssten sie ihre landwirtschaftlichen Produkte auf dem Markt verkaufen können. Die Preise werden jedoch vom Weltmarkt bestimmt und decken oft nicht einmal die Transportkosten. Dies trifft Familien aus weit abgelegenen Siedlungen besonders hart, da sie weit anreisen müssen und vom Warenverkauf abhängig sind. Für jene Menschen gibt es kaum Alternativen. So dürfen die betroffenen Familien von den langjährigen Erfahrungen der mission 21 in der fairen Handelsbewegung profitieren, welche in die Initiative zur Sicherung der Lebensgrundlagen eingeflossen sind.

Suppen-Zmittag - Die Daten 2017
 
Hier finden Sie unsere aktuelle Gemeindebeilage als pdf-Dateien zum Download.
mehr...
Die nächsten Anlässe
Taizé-Gebete
Am 18.10.2017 um 19:00 Uhr
Krypta Allerheiligen, Wehntalerstrasse 224, Taizé-Gebets Team
mehr...
Mittagstisch für alle
Am 18.10.2017 um 12:00 Uhr
Pavillon, Wehntalerstrasse 124, Team Mittagstisch
mehr...
Frauen-Treff
Am 19.10.2017 um 14:00 Uhr
Pavillon, Wehntalerstrasse 124,
mehr...
Regional-Gottesdienst
Am 22.10.2017 um 10:00 Uhr
Kirche Wipkingen, Pfr. Samuel Zahn
mehr...